Kategorien
Teneriffa

Teneriffa für junge Leute – 55 unvergessliche Erlebnisse

Teneriffa ist das neue Nummer 1 Urlaubsziel für Jugendreisen für junge Frauen und Männer

Was gibt es Schöneres, als auf Teneriffa Urlaub zu machen? Die größte der Kanarischen Inseln, die auf Spanisch Tenerife genannt wird, ist etwa 83,3 Kilometer lang und bis zu 53,9 Kilometer breit. Mit rund 928.604 Einwohnern ist Teneriffa außerdem die bevölkerungsreichste Insel Spaniens. Die Inselhauptstadt ist Santa Cruz de Tenerife. Einheimische Inselbewohner werden Tinerfeños genannt.

Teneriffa zählt zu den wichtigsten spanischen Urlaubsgebieten und wird jährlich von mehreren Millionen Touristen aus aller Welt besucht. Die Insel genießt im In- und Ausland einen ausgezeichneten Ruf als Reisedestination und gilt als perfektes Reiseziel zum Erholen und Entspannen, für einen aktiven Abenteuerurlaub oder Badeferien mit der ganzen Familie. Die Insel Teneriffa verfügt über eine moderne Infrastruktur und ein vielseitiges Angebot an Unterkünften. In den Badeorten findet man von bescheidenen Übernachtungsmöglichkeiten zu günstigen Konditionen über Mittelklassehotels, Pensionen, All-inclusive-Ferienanlagen mit Sport- und Animationsprogramm bis zu Luxushotels, Ferienwohnungen und Ferienvillen mit Pool jede erdenkliche Unterkunftsmöglichkeit.

Die Haupttourismusgebiete befinden sich im Norden und im Süden der Insel. Im nördlichen Inselbereich bildet die Stadt Puerto de la Cruz eines der wichtigsten Touristenzentren. Der traditionelle Erholungsort ist für seine Strände aus dunklem Vulkansand, den Papageienpark und Zoo Loro Parque sowie für die vom kanarischen Star-Architekten César Manrique gestaltete Meerwasser-Freibadanlage Lago Martiánez bekannt. Zu den am meisten besuchten touristischen Regionen Teneriffas gehören die Playa de las Américas mit ihrer 10 Kilometer langen Strandpromenade sowie die angrenzende Costa Adeje. Der künstlich angelegte Ferienort zeichnet sich durch sein vielfältiges Sport-, Unterhaltungs- und Freizeitangebot aus. An die Costa Adeje zieht es vor allem Urlauber, die ein ausschweifendes Nachtleben schätzen und in den zahlreichen Bars, Nachtclubs, Diskotheken und Casinos bis in die frühen Morgenstunden feiern wollen. In der Nähe dieses Urlaubsortes befinden sich einige der schönsten Strände der Insel wie die Playa del Duque, Playa de Fañabé und die Playa de la Pinta. Wassersportmöglichkeiten wie Schnorcheln, Tauchen, Segeln und Surfen findet man beinahe in allen Badeorten Teneriffas…

Teneriffa Für Junge Leute
Teneriffa Für Junge Leute